Die Stelle (19,5 Stunden/Woche) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und vorerst auf zwei Jahre befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Unser Personalteam betreut aktuell ca. 370 Mitarbeiter*innen und freut sich darauf mit Ihnen gemeinsam für folgende Aufgaben zuständig zu sein:

  • Bearbeitung der gesamten Personaladministration vom Eintritt bis zum Austritt und Personalaktenführung für einen definierten Mitarbeiterkreis
  • Schriftwechsel mit Betriebsratsgremien, Krankenkassen, Berufsgenossenschaften, etc.
  • Überwachung tarifgerechter Eingruppierung des Personals
  • Unterstützung bei Monats- und Jahresabschlussarbeiten
  • Erstellung der monatlichen Gehaltsabrechnungen eines definierten Mitarbeiterkreises mit dem Personalwirtschaftssystem fidelis.Personal

Wir bieten:

  • Vielseitige und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem gemeinnützigen Unternehmen
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Mitarbeit in einem kompetenten, engagierten und gutgelaunten Team
  • Bezahlung nach DRK Tarifvertrag
  • RMV Jobticket
  • Rabatte und Gutscheine zum Einkaufen über DRK-Mitarbeitervorteile
  • Kostenfreie Teilnahme an unseren Erste-Hilfe-Kursen
  • Kooperation mit der Turngemeinde Bornheim

 

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Steuerfachausbildung, eine Weiterbildung zur Personalfachkauffrau/-mann wäre von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung und der Entgeltabrechnung
  • Umfassende Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Kenntnisse in Tarifangelegenheiten des öffentlichen Dienstes (TVöD), bzw. des DRK-Reformtarifvertrages
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Erfahrung mit EDV-gestützten Personalabrechnungsprogrammen
  • Teamorientierte, selbständige Arbeitsweise und Belastbarkeit

Was Sie sonst noch wissen müssen:

Ihre Arbeitszeit können Sie flexibel von Montag – Freitag einteilen, bevorzugt an mindestens drei Tagen/Woche.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Jobportal.

Deutsches Rotes Kreuz
Bezirksverband Frankfurt am Main e. V.
Personalabteilung
Seilerstraße 23
60313 Frankfurt a.M.

Für erste Fragen steht Ihnen Frau Mirka Hofferberth unter der Nummer 069/719191-18 gerne zur Verfügung.

Wir bitten um Beachtung, dass Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückgeschickt werden.